Heute

01. Juni 2022

Erneut hat die Gemeinde Niederkrüchten eine "Allgemeinverfügung für die Zeit vom 1. Juni bis 30. September 2022" erlassen.

Der Wortlaut dieser Allgemeinverfügung steht Ihnen hier als "pdf-Datei" zur Ansicht und zum Download bereit.

Nachfolgend erhalten Sie eine Kurzübersicht der Verbote:

  • Hunde sind an der Leine zu führen.
  • Offenes Feuer ist verboten (Rauchen, auch Shisha, Grillen und Lagerfeuer).
  • Die Wiedergabe von hörbarer Musik ist verboten.

Verbote am See

01. Juni 2021

Auf Grund des sich immer mehr ausweitenden Fehlverhaltens einiger Erholungssuchender am Venekotensee wurde durch die Gemeinde Niederkrüchten eine "Allgemeinverfügung für die Zeit vom 1. Juni bis 30. September 2021" erlassen.

Der Wortlaut dieser Allgemeinverfügung steht Ihnen hier als "pdf-Datei" zur Ansicht und zum Download bereit.

Gerade in den vergangenen Jahren haben sich einige Besucher des Venekotensees massiv über bestehende Gesetze hinweggesetzt, was bereits mit deren falsch geparkten Fahrzeugen innerhalb der Ortschaft Venekoten begann, und das, obwohl vor dem Ortseingang genügend kostenfreie Parkfläche zur Verfügung steht.

Fortgesetzt wurde dieses Fehlverhalten mit unüberhörbaren grölen und lauter Musik bis in die späte Nacht hinein, mit Alkoholgelagen und mit Abfallhinterlassenschaften.

Als absoluter Höhepunkt wurde immer wieder gegen das Verbot von offenen Feuern innerhalb einer Waldlandschaft verstoßen und "lustig" geraucht, gegrillt und ein Lagerfeuer entfacht.

Nun endlich hat die Gemeinde Niederkrüchten die Reißleine gezogen und geht mit dieser Allgemeinverfügung gegen die Gesetzesverstöße mit verschärften, mehrfachen täglichen Kontrollen vor.

Nachfolgend erhalten Sie eine Kurzübersicht der Verbote:

  • Alkohol am See ist verboten.
  • Seine/n Hund/e nicht anzuleinen ist verboten.
  • Das Baden, Schwimmen und Tauchen im See ist verboten, ebenso wie jegliche Aktivität auf dem See.
  • Offenes Feuer ist verboten.
  • Die Wiedergabe von hörbarer Musik ist verboten.
  • Das Zelten, Lagern und Campen ist verboten.

Verbote am See