Venekoten

Leinenpflicht

Venekoten Venekoten Venekoten Venekoten Venekoten

Venekoten

Venekoten Venekoten Venekoten Venekoten Venekoten
Venekoten Venekoten Venekoten Venekoten Venekoten


Aus einem anonymen Schreiben

      Februar 2015

"Da ist doch Licht am Ende des Tunnels!
Leinenzwang und Badeverbot am Venekotensee...
...Auch Hundebesitzer haben eine Wählerstimme!!!"


Regelungen zur Leinenpflicht

Die hier zitierte Wählerstimme ist Anlass, nachfolgende Informationen den Hundehaltern aufzuzeigen, die die bestehende Ordnung für Hundebesitzer in Venekoten nicht kennen.

Die Regelungen zur Leinenpflicht für Hunde finden wir im Landeshundegesetz NRW (LHundG-NRW), dem Landesforstgesetz NRW (LFoG-NRW) und darüber hinaus im Landesjagdgesetz NRW (LJG-NRW).

Zusammengefasst ergeben sich hieraus folgende Regelungen.

Wenn keine Forstflächen betroffen sind (für Venekoten nicht zutreffend), findet das Landeshundegesetz NRW Anwendung. Darüber hinaus können Städte und Gemeinden ordnungsbehördliche Verordnungen erlassen, die jedoch nicht im Widerspruch zu den Bestimmungen des Landeshundegesetzes NRW stehen dürfen.

Sind Forstflächen betroffen (auf Venekoten anwendbar), so gilt das Landesforstgesetz (LFoG) NRW, dass keine (!) Leinenpflicht für Hunde im Einflussbereich (nahe) des Halters vorsieht. Hierbei ist jedoch mit Hinweis auf das Bundeswaldgesetz (BWaldG) zu beachten:

§ 2 (Landesforstgesetz NRW) - Betreten des Waldes (Zu § 14 Bundeswaldgesetz (BWaldG))
(3) ...Im Wald dürfen Hunde außerhalb von Wegen nur angeleint mitgeführt werden; dies gilt nicht für Jagdhunde im Rahmen jagdlicher Tätigkeiten sowie für Polizeihunde...

Und darüber hinaus ist im Landesjagdgesetz (LJG) NRW folgendes festgehalten:
§ 25 Inhalt des Jagdschutzes (Zu §§ 23, 28 Abs. 5 BJG)
(4) Die zur Ausübung des Jagdschutzes berechtigten Personen sind befugt,...
2. Hunde außerhalb der Einwirkung ihrer Führerin oder ihres Führers abzuschießen, wenn
a) diese Wild töten oder erkennbar hetzen und in der Lage sind, das Wild zu beißen oder zu reißen,...


Leinenpflicht in Venekoten und Umgebung

Jeder Hundehalter wird durch die Gemeinde Niederkrüchten auf folgende wichtige Vorschriften hingewiesen:

Im Innenbereich sind auf öffentlichen Straßen und Gehwegen Hunde an der Leine zu führen.
In den Grün- und Erholungsanlagen ist es untersagt, Hunde frei umherlaufen zu lassen.

Venekoten grenzt unmittelbar an das ausgewiesene Naturschutzgebiet Elmpter Schwalmbruch. Dieses Naturschutzgebiet erstreckt sich von der im Westen gelegenen deutsch-niederländischen Grenze bis hin zum Feriendorf Venekoten im Osten.

Für sämtliche Naturschutzgebiete hat der Kreis Vieren in seinen Landschaftsplänen festgehalten:

(Auszug)

2.1     Naturschutzgebiete - N - (§ 20 LG)

Für alle Flächen unter Naturschutz gelten, soweit in den Verboten und Geboten zu den einzelnen Schutzgebieten nichts anderes festgesetzt ist, über die Regelungen unter 2.0.1 hinaus folgende Verbote und Gebote:

I.     Verbote:

Es ist verboten:
...
... 20.  Hunde frei laufen zu lassen.
...




Die Leinenpflicht für Hunde in Venekoten ist nicht neu

Sehr geehrte Hundehalter,

die Ordnung der Leinenpflicht für Hunde in Venekoten ist nicht neu. Die aufgestellten Hinweisschilder zur Leinenpflicht rufen ins Gedächtnis zurück, was vergessen wurde. Die zu Beginn beschriebene Wählerstimme hat vermutlich nicht bedacht, dass die Leinenpflicht in Venekoten nicht gegen Hunde gerichtet ist, sondern dem Wohl unseres Naturschutzgebietes mit seinen hier lebenden bedrohten Tierarten dient.